Familienbande im Familienunternehmen

In Meinem Blog veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Themen, die mich bewegen. Rund ums Thema Familienbande – meiner eigenen und die meiner AuftraggeberInnen.

Alle Coachingbeispiele sind selbstverständlich stark verfremdete Abbilder der Wirklichkeit, die keinerlei Rückschlüsse auf die realen Personen, Familien und Unternehmen hinter den Fällen zulassen. Mir sind Integrität, Sicherheit und Diskretion sehr wichtig.

Schreiben Sie mir gern, auch welche Erlebnisse Sie in Ihrer Unternehmerfamilie gemacht haben. Ich freue mich über einen regen Austausch mit Ihnen!

Unternehmensnachfolgerin Antje von Dewitz im Gespräch

Unternehmensnachfolgerin Antje von Dewitz im Gespräch

Dass sie einmal Unternehmensnachfolgerin des Outdoor- und Bergsportausrüsters Vaude werden würde, war nicht ihr ursprüngliches Ziel auf ihrer Wanderung durchs Leben. Was als eine Zwischenetappe gedacht war, entpuppte sich als Lebensauftrag: Sie kam und blieb. Sie...

mehr lesen
Schon Liebe installiert?

Schon Liebe installiert?

Eine kurze Anleitung Anrufer: Hi! Ich hab hier ein neues Programm, das würde ich gern auf meinem persönlichen System installieren. Es heißt LIEBE. Was soll ich als erstes machen? Hotline: Auf Ihrer Festplatte gibt es eine Partition, die heißt HERZ. Haben Sie die?...

mehr lesen
Praxishandbuch weibliche Nachfolge

Praxishandbuch weibliche Nachfolge

Unser Buch ist fertig! Ab sofort können Sie es Springer Gabler bestellen! Das Handbuch bietet Selbstcoaching-Tools für den gelungenen Einstieg ins Familienunternehmen. Es unterstützt Frauen bei der Unternehmensübernahme. Es enthält 75 gängige Tools aus unserer...

mehr lesen
Nähe und Distanz in Unternehmerfamilien

Nähe und Distanz in Unternehmerfamilien

Sie sind eine Unternehmerfamilie? Haben Sie sich schon einmal überlegt, welche Rolle das Familienunternehmen in Ihrem Leben und in Ihrer Familie hat?   Die Bedeutung, die Sie persönlich dem Unternehmen zu sprechen, hat entscheidend damit zu tun, auf welche Art...

mehr lesen

Plötzlich und unerwartet

Kirsten Schubert schreibt über die Untiefen von Erbschafts- und Nachfolgereglungen. Dieses Buch hat mich wirklich beeindruckt! Der Unternehmensgründer verstirbt unerwartet und hinterlässt seinen Erben ein Testament, das Allen das Leben schwer machen könnte - außer dem...

mehr lesen
Wenn Paare Unternehmen führen

Wenn Paare Unternehmen führen

10.04.2014 Buchrezension Es gibt Literatur und Ratgeber für Unternehmer und Führungskräfte, für Existenzgründer und Selbständige und es gibt diverse Beziehungsbücher und Ratgeber in Liebesangelegenheiten. Mit „Wenn Paare Unternehmen führen" gibt es erstmals einen...

mehr lesen

Arbeitsglück die Zweite

Von meinem persönlichen Arbeitsglück als Mitglied einer Unternehmerfamilie. Seit vielen Jahren begleite ich Unternehmer/Innen und ihre Nachfolger/Innen darin, gemeinsam einen Weg in die Zukunft zu entwickeln. Diese Begegnungen mit den Familienunternehmern und deren...

mehr lesen

Arbejdsglaede

Arbeitsglück im Familienunternehmen. In Dänemark gibt es das Wort "Arbejdsglaede"*. Es beschreibt das Glück, das wir durch Arbeit empfinden. Ein vergleichbares Wort gibt es in keiner anderen Sprache. Doch auch ohne das passende Wort rückt die Verbindung Glück und...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen